Home

Wanderung

Kalköfen

Anreise...

Dokumentation

Dokumentationen

Flyer / Führer Geologische Wanderung Bärschwil / Dokumentation zu den Kalköfen

Flyer Download (17 MB)

Führer Geologische Wanderung Bärschwil

Aus dem Inhalt:

In einer Übersicht wird die Geologie von Bärschwil dargestellt. Die Wasserversorgung von Bärschwil, die typisch ist für eine Juragemeinde, wird vorgestellt. Im 17. Jahrhundert wurde erstmals eine Eisenschmelze erwähnt, später wurde Glas hergestellt und schliesslich Kalk und Gips abgebaut und gebrannt. Die Gipsgrube im Kirchacker, die bis in die 50er Jahre dieses Jahrhunderts in Betrieb war, wurde erstmals umfassend beschrieben. Dabei konnten Informationen von Augenzeugen verarbeitet werden. Die als Führer konzipierte Broschüre enthält die Antworten zu den Fragen auf den Tafeln und Informationen zur Route mit einen Kartenausschnitt. Ausserdem wurden kurze Informationstexte und Kopiervorlagen zusammengestellt, zum Gebrauch für Lehrpersonen, die ihren Schülerinnen und Schülern geologische Prozesse in Bärschwil erfahrbar darstellen wollen.

Der illustrierte Führer im Format A4 kostet Fr. 15.-.

 

Broschüre zu den Kalköfen

Aus dem Inhalt:

·  Der Weg zur Erhaltung

·  Beschreibung der Kalköfen

·  Bau- und Besitzergeschichte

·  Rekonstruktion der Kalköfen

·  Vom Kalkstein zum Mörtel

·  Kalkindustrie in der Schmelzi

·  Brennen von Kalk heute: Kalkfabrik Netstal AG

 

Reichbebilderte Broschüre (Neudruck 2011): Fr. 10.-.

 

Bestellung

Der Führer und die Broschüre sind per Mail bei michael.fuerstenberger@sbl.ch bestellbar. Für den Versand wird das Porto berechnet.